Haarmineral- und Schwermetallanalyse

Haarmineral- und Schwermetallanalyse mit 35 Werten

enthält:

14 Mineralstoffe:

✓ Calcium, Magnesium, Natrium, Kalium
✓ Kupfer, Zink, Phosphor, Eisen
✓ Mangan, Chrom, Selen, Kobalt
✓ Molybdän, Schwefel

14 Spurenelemente:

✓ Germanium, Barium, Wismut, Rubidium
✓ Lithium, Nickel, Platin, Thallium
✓ Vanadium, Strontium, Zinn, Titan
✓ Wolfram, Zirkonium
✓ Bor (optional erweiterbar für 10,00 € = 36 Werte)

7 Schwermetalle:

✓ Uran, Arsen, Beryllium, Quecksilber
✓ Cadmium, Aluminium, Blei

Das Testkit umfasst:

✓ 1 Anleitung
✓ 1 Haarwage
✓ 1 Papierumschlag
✓ 1 Probenbegleitschein
✓ 1 Rückumschlag

aus meiner Erfahrung sinnvoll bei:

Mineralienmangel, Vitaminmangel
Schwermetallbelastung
Hauterkrankungen (z. B. Akne, Neurodermitis, Nesselsucht…)
Mangelnde Nährstoffaufnahme (z. B. aufrgund einer Mangelernährung, fehlender Verdauungsenzyme, Magen- / Darmerkrankungen, Leaky Gut etc.)
Abklärung möglicher Nährstoffmängel bei Autoimmunerkrankungen (z. B. Hashimoto-Thyreoiditis, Rheumatoider Arthritis, Autoimmunhepatitis)
Einnahme von Medikamenten die zu Nährstoffmängel führen (z. B. Pille zur Verhütung oder Hormonersatzpräparate, Diuretika, Abführmittel, Protonenpumpenhemmer wie Omeprazol, Immunsuppressiva wie Azathioprin)
geschwächtes Immunsystem
Müdigkeit, Erschöpfung, Stressbelastung
nach absetzen der Pille, ausbleibender Periode, Zyklusstörungen, PMS, Kinderwunsch, Schwangerschaftsvorbereitung, Gestörte Libido
Depressive Verstimmungen
kalte Hände oder Füße
Hormonelle Beschwerden (Sexualhormone, Nebenniere, Schilddrüsenunter /-überfunktion)

Durchschnittliche Versanddauer:

➜ Deutschland 1 – 2 Tage
➜ Österreich 2 – 3 Tage
➜ Schweiz 2 – 4 Tage

Dauer bis Testergebnisse vorliegen:

➜ Testergebnis ca. 2 Wochen nach Probeneingang.

Preis:

statt Labor UVP 159,95 € nur 150,00 €

Wichtig:
Der Test kann nur durchgeführt werden, wenn die Haare in den letzten 60 Tagen nicht gefärbt, gebleicht oder dauergewellt wurden. Dazu zählen auch Naturfarben wie Henna.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wie erfolgt die Auswertung der Haarmineralanalyse ?

☞ Die Auswertung der Haarmineralanalyse erfolgt über eins der weltweit führenden Labore für Haarmineralanalysen, das seit 1984 existierst und in über 46 Ländern von mehreren Ärzte, Heilpraktiker und andere Therapeuten  genutzt wird. Du erhältst nach Auswertung vom Labor einen mehrseitigen Befund mit Deinen Ergebnissen und hast dann mehr Klarheit über Deine Mineralstoffversorgung sowie eine mögliche Schwermetallbelastung.

Welche Hilfestellung erhalte ich, sobald der Befund da ist ?

☞ In meiner Beratung erhältst Du eine umfassende Erklärung Deines Ergebnis, sowie einen Plan wie Du Deine Nährstoffe wieder ins Gleichgewicht bringen kannst, sodass Du Dich gesundheitlich wohlfühlst.

Kann ich noch andere Tests kaufen ?

Ja, es ist möglich, abgesehen von der Haarmineralanalyse noch weitere Tests zu kaufen. z. B. eine Darm-Mikrobiom-Analyse, Test auf eine Dünndarmfehlbesiedlung oder andere Tests.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

☞ Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Du erhältst dafür eine Finanzamt-konforme Rechnung mit allen Zahlungsinformationen und kannst den Betrag dann bequem von zuhause aus überweisen.

Wähle eine Kontaktmöglichkeit:

Telegram Messenger (hier klicken)

+49 176 31304761

Telefonische Erreichbarkeit:

Montag bis Sonntag
von 10:00 – 20:00 Uhr

JETZT für Dein kostenfreies Vorgespräch eintragen!

Ich möchte:

Felder mit einem * sind Pflichtfelder

10 + 10 =